4. Tag (1.8.): "Blaue Adria" - Speyer - Germersheim - Wörth - Rhein-km 352



Gerade als wir losfahren, fängt es an, leicht zu regnen. In Otterstadt kaufen wir unser Frühstück im Ottermarkt und frühstücken an der Bushaltestelle gegenüber vom Otterbrunnen. Es schmeckt trotzdem!
Speyer gefällt uns sehr gut. Wir fahren ein wenig in der Stadt rum, beobachten Zeugen Jehovas und reden mit einem anderen Radreisenden (am Rhein trifft man noch ziemlich viele).
Der Gegenwind, der uns schon am Vormittag gequält hat, nimmt im Laufe des Tages zu und wir sind ziemlich erledigt. Tapfer fahren wir weiter nach Wörth, wo wir in einem Pizzeria-Eiscafé Schutz vor dem Regen suchen. Pizza gibts erst später, also muß ein Milchshake reichen.
Die Nacht verbringen wir direkt am Rhein, wir sind in eine Sackgasse geraten und haben an deren Ende das Zelt aufgeschlagen. Die Nacht ist stürmisch und regnerisch.

Tagesstrecke: 88,5 km
Fahrzeit: 6:06 h
Abfahrt / Ankunft: 7:20 / 19:45 Uhr


weiter